Meibes

Wärmepumpen

Wärmepumpen eignen sich nahezu für jedes Haus. Ob Neubau oder Heizungsmodernisierung – wir finden die passende Lösung für Sie:

Je nach Anwendung werden verschieden Arten angeboten:

  • Luft-Wasser Wärmepumpen: Diese Geräte eignen sich hervorragend für den Einsatz bei Sanierungsobjekten und Neubauten. Durch relativ niedrige Anschaffungskosten und günstigen Eigenschaften für die Heizungsmodernisierung kommen diese Geräte sehr häufig zum Einsatz. 
  • Luft/Luft-Wärmepumpen: Eine Anlage für Häuser mit kontrollierter Wohnraumlüftung. Damit sind sie i.d.R. für Niedrig-Energiehäuser oder Passivhäuser geeignet. Häufig an Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung gekoppelt, was noch höhere Effizienz der gesamten Anlage fördert.  
  • Sole Wärmepumpe: Energie aus dem Erdreich liefert die Sole Wärmepumpe. Ein Gemisch aus Wasser und Frostschutzmittel nimmt Bodenwärme auf, das über einen Wärmetauscher in die Wärmepumpe gelangt, die dort die Temperatur mechanisch noch einmal erhöht und in den Wasserkreislauf der Heizung überträgt. Eine passive Kühlung kommt damit auch in Frage... 

Förderungen von BaFa und lokalen Strom­anbietern.

Das staatliche Bafa, gefolgt von der KfW bieten Förderungen an, sofern die Auflagen erfüllt werden. Oftmals gibt es aus regionalen Töpfen Fördergelder oder sogar einen Zuschuss vom ört­lichen Stromanbieter.


Melden Sie sich bei uns: wir beraten Sie gerne, welche Wärmepumpenlösung für Sie in Frage kommt.